Willkommen in Lonnig

Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lonnig e. V.



 

Verein Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lonnig e. V.
 

1. Vorsitzender oder
Ansprechpartner:

Christian Seul
Marktstraße 9 a
56295 Lonnig
Tel.: 0175/1869598
E-Mail: Sonntag-seul@t-online.de

2. Vorsitzender: Mathias Lang
 
Kassierer: Nico Kasper
 
Schriftführer: Klaus Brücken
 
Beisitzer: Lothar Seul
Tobias Simonis
 

Kurzbeschreibung des Vereins:

Der Förderverein Freiwillige Feuerwehr Lonnig e. V. hat zurzeit rund 90 Mitglieder. Zweck des Vereins ist die Förderung des Feuerschutzes. Die Feuerwehrmitglieder bzw. der Verein kümmert sich nicht nur um den allgemeinen Brandschutz, sondern sorgen sich in vielfältiger Weise auch um das Wohl der Ortsgemeinde Lonnig. Im Fokus liegt aber trotz allem der Brandschutz, einschließlich der technischen Hilfeleistung. Damit wir professionell, sicher und schnell reagieren können, werden noch zusätzliche Gerätschaften/Materialien benötigt! Aus diesem Grund wurde der Förderverein gegründet!

Wenn Sie uns auch finanziell unterstützen möchten, dann treten Sie einfach dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Lonnig e. V. bei! Bei Fragen sprechen Sie uns ruhig an!

 

Beitrittserklärung.pdf

Dateiformat: pdf
Grösse: 138K
Veröffentlicht am: 23/10/16


zurück
 
KFD Datenschutz »
Kategorie: News
19.01.2019
Allgemeine Datenschutzhinweise für Mitglieder der…

Ergebnisse der Geschwindigkeitsmessungen 2018 »
Kategorie: Ergenbisse der Geschwindigkeitsmessungen 2018
28.12.2018
Hinweis: Für jedes vorbeifahrende  Fahrzeug…

Der Frauenkaffee in „Bella Italia“ »
Kategorie: News
01.12.2018
Der Frauenkaffee in „Bella Italia“. Traditionell lud die Kfd Lonnig…

KFD Fauenkaffee am 17. November 2018 »
Kategorie: News
29.10.2018

Erfolgreiche Teilnahme bei Aktion „Herz zeigen“ »
Kategorie: News
03.10.2018
Der Frondienstagstreff Trimbs und die…

Sportangebot des TuS Lonnig »
Kategorie: News
29.04.2017
Wollen Sie sich fitter und…

KfD Lonnig überreichten Spenden an den Kindergarten und die Grundschule »
Kategorie: News
28.12.2018
Am Freitag, den 14. Dezember…